Datenschutzerklärung

FinaSoft nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Sofern personenbezogene Daten über das Internetangebot der FinaSoft erhoben werden, verarbeitet und nutzt die FinaSoft diese zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internet-Seiten können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden, die FinaSoft behält sich Änderungen vor. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung hin und wieder erneut durchzulesen. Die jeweils aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung finden Sie auf dieser Seite.

Jeder Zugriff auf das Internetangebot der FinaSoft wird in einer Protokolldatei mit folgenden Angaben gespeichert:

  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Die in der Protokolldatei gespeicherten Daten werden von der FinaSoft in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung des Internetangebots der FinaSoft ausgewertet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Unser Online-Angebot enthält Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten. Sie sollten daher stets die angebotenen Datenschutzerklärungen prüfen.

Bei Fragen zum Datenschutz kann sich der Nutzer unter Angabe des Stichworts „Datenschutz“ an die im Impressum angegebene Kontaktadresse wenden.