Über uns

 

Als Software-Entwickler, Sales-, Produkt- und Projektmanager mit zusammen mehr als 150 Jahren Branchenerfahrung unterstützen wir alle Finanzdienstleister, die sich mit Portfolio- und Assetmanagement für private und institutionelle Kunden beschäftigen.

Ob durch Beratung, durch die Entwicklung individueller Lösungen oder durch die Einführung moderner Standardprodukte – wir finden die richtige Antwort für die Herausforderungen unserer Kunden.

Herkunft

Die FinaSoft GmbH haben wir im Januar 2016 als ehemalige Mitarbeiter und Aktionäre der market maker Software AG aus der Taufe gehoben. Die market maker Software AG, die 1989 von einem Informatik-Studenten der TU Kaiserslautern gegründet worden ist, wurde 2011 mit der vwd group verschmolzen. Der heutige Geschäftsführer der FinaSoft GmbH Christian Hank stieg bereits 1990 in das Unternehmen ein und übernahm 1994 die Geschäftsführung. Die übrigen Gesellschafter der FinaSoft GmbH stießen im Laufe der Jahre dazu und sind seitdem zu einer Gemeinschaft gewachsen, in der Vertrauen, Wertschätzung und gegenseitiger Respekt den Umgang prägen.

Angetreten war das junge Unternehmen mit der Idee, privaten Anlegern die technische Analyse und Depotmanagement zu ermöglichen. Nach den ersten erfolgreichen Jahren kamen Themen wie Performancemessung, Schnittstellen zu Banken, die Bewertung von Derivaten, eine umfassende Datenversorgung, Fundamentalanalysen, die Erstellung und das Testen eigener technischer Indikatoren, Endkundenreports und vieles mehr dazu, um auch professionelle Kunden, meist Banken und Vermögensverwalter, zu bedienen und die Expertise im Finanzumfeld mit all seinen Themen auszuweiten.

Schließlich übernahm die damalige Tochter der market maker Software AG Lenz + Partner GmbH die Privatkunden-Aktivitäten – damit war der Weg frei, sich ganz auf die professionellen Kunden zu konzentrieren.

Heute

Mehr als ein viertel Jahrhundert nach Gründung der market maker Software AG schufen wir mit der FinaSoft GmbH die Möglichkeit, noch einmal ganz neu über ein optimales Dienstleistungs- und Software-Angebot für die Financial Community nachzudenken.

Im Januar 2016 starteten wir alle mit einem leeren Mailpostfach – ein unbeschreibliches Gefühl! Keine Zeile Programmcode war vorhanden, vom Schreibtisch über den Kugelschreiber bis zum Drucker musste alles an Equipment angeschafft werden. Wir konnten uns auf der „grünen Wiese“ austoben.

Inzwischen wurden aus den Ideen konkrete Lösungen, und wir haben eine erste App für Banken und Vermögensverwalter entwickelt: Die FinaBox ist in Kürze erhältlich.

Unser Kundenstamm für unsere Beratungsleistungen wächst kontinuierlich.