Unser Team

 

Unsere gemeinsame Vergangenheit begann bei der market maker Software AG, die im Jahr 1989 gegründet wurde und von Axel Sellemerten und Christian Hank in den Folgejahren zu einem der Marktführer für portfolio management Software aufgebaut wurde.
Im Laufe der Zeit haben die heutigen Gesellschafter der FinaSoft – auf unterschiedlichste Weise – den Weg zu market maker und nach der Verschmelzung mit vwd zur vwd GmbH gefunden und mit ihren persönlichen und fachlichen Fähigkeiten zum Erfolg des Unternehmens beigetragen.

Christian „Chris“ Hank

Geschäftsführender Gesellschafter
christian.hank@finasoft.de

Seit 1990 ist Chris in Sachen Portfoliomanagement-Lösungen unterwegs – als Entwickler, Produkt- und Salesmanager und als Vorstand. Stets getrieben von der Überzeugung, dass Beziehungen zwischen Kunden und Dienstleistern nur dann funktionieren, wenn beide Seiten gleichermaßen profitieren und langfristig Freude haben, hat er sich, auch dank der Unterstützung der übrigen Kollegen und Kolleginnen der FinaSoft, einen Ruf als zuverlässiger Partner und Branchenexperte erworben. Seine Expertise bringt er nun als Geschäftsführer in die FinaSoft ein.

Elke Boerner

Organisation
elke.boerner@finasoft.de

Im Jahr 2000 hat Elke ihre berufliche Laufbahn in der Finanzbranche begonnen – als Assistentin der Geschäftsführung der market maker Software AG. Am Ende war sie für Organisation und Personal des kompletten Standorts Kaiserslautern der vwd group zuständig. Ihr ausgleichendes Wesen, ihre Koordinationsfähigkeit sowie das Bestreben, stets die beste Lösung für alle Beteiligten zu finden, prädestinieren sie dazu, nun den Bereich Organisation und Personal der FinaSoft zu verantworten. Zudem agiert sie als Sicherheitsbeauftragte.

Oliver Flege

Entwicklung 
oliver.flege@finasoft.de

Als für die meisten Entwickler und User webbasierte Finanzanwendungen noch weit in der Zukunft lagen, hat Oliver im Jahr 2001 bereits gemeinsam mit Thomas Kiesgen Marktdatenlösungen gebaut, die bis heute State of the Art sind. Mit seiner Erfahrung, seinem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein, seiner Leidenschaft für neue Technologien und seinem umfassenden Wissen bereichert und prägt er nun die Software-Entwicklung der FinaSoft.

Jörg „Schorsch“ Franke

Vertrieb
joerg.franke@finasoft.de

Als diplomierter Physiker, Universalgelehrter und Portfoliomanagement-Experte ist Schorsch seit 1996 Jahren in der Branche aktiv. Es gibt wohl nur Wenige, die so viel theoretisches Fachwissen Anwendern von Portfoliomanagement-Systemen so eindrücklich und praxisnah vermitteln können – und wenn gewünscht, auch noch die Software anpassen. Seine Erfahrungen und sein Wissen stellt er nun den Kunden der FinaSoft bereit.

Michael „Michel“ Keßler

Vertrieb
michael.kessler@finasoft.de

Seit dem Jahr 2000 agiert Michel als Ansprechpartner für Vermögensverwalter, Banker, Family Offices und alle anderen, die sich für hochwertige Portfoliomanagement-Lösungen rund um das Private Banking interessieren. Kollegen und Kunden schätzen ihn als fairen und ehrlichen Partner. Michel ist bestens vernetzt und immer für seine Kunden da. Davon profitieren künftig alle Kunden der Finasoft.

Thomas Kiesgen

Entwicklung
thomas.kiesgen@finasoft.de

Nach dem Studium und einer Zwischenstation am Fraunhofer Institut hat Thomas zusammen mit Oliver Flege ab dem Jahr 2000 das erste webbasierte Marktdatensystem der vwd konzipiert und entwickelt. Die Tatsache, dass das System in seiner aktuellen Version noch heute beim ersten Kunden im Einsatz ist, zeigt, wie wegweisend schon damals seine Überlegungen waren – und auch, wie konsequent er an der stetigen Optimierung des Systems gearbeitet hat. Von Thomas‘ visionärem Know-how und seiner Freude daran, Kunden und Technik zusammenzubringen und gemeinsam an der perfekten Lösung zu arbeiten, profitiert nun die Softwareentwicklung der FinaSoft.

Wolfgang „Wolle“ Lindner

Entwicklung
wolfgang.lindner@finasoft.de

1998 begann Wolle, aus der DOS-Version die Windows-Börsensoftware „Market Maker 98“ zu bauen – zunächst nicht ahnend, dass er einmal der Architekt der wohl erfolgreichsten Portfoliomanagement Software am Deutschen Markt werden würde. Neben stoischer Ruhe (ohne die man wohl kaum ein Studium der Theoretischen Informatik bewältigen kann) zeichnet ihn vor allem die Fähigkeit aus, Lösungen zu entwickeln, die stabil und flexibel sind. Damit hat er mit seinen Kollegen Maßstäbe gesetzt. Sein Qualitätsanspruch wird zukünftig auch der Maßstab für alle Lösungen der FinaSoft sein.

Michael Lösch

Entwicklung
michael.loesch@finasoft.de

Gerade sechzehn geworden, begann Michael seine Karriere im Jahr 2000 als Azubi bei der market maker Software AG. Nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung und einer Zeit als Mitarbeiter im Marktdaten Team, erwarb er per nebenberuflichem Fernstudium sein Diplom in Informatik. Als frischgebackener Absolvent wechselte er in den Bereich webbasierte Finanzanwendungen wo er sein Wissen zu verteilten, serviceorientierten Systemen und Webentwicklung vertiefen konnte. Seine Zielstrebigkeit und sein Drang nach stetiger Weiterentwicklung machen ihn für FinaSoft zu einem wichtigen Mitarbeiter in der Softwareentwicklung.

„J. Dummy Gosling“

Entwicklung
dummy@finasoft.de

Hier könnte Ihr Bild stehen!

Wir suchen Menschen mit Ideen, keine Karrierestrategen, keine Job Hopper, wir möchten uns langfristig binden. Sie suchen Herausforderungen, lieben abwechslungsreiche Projekte und arbeiten gern an kreativen Lösungen? Sie übernehmen Verantwortung als Teamplayer? Fairness, Respekt und Vertrauen im Umgang mit Kollegen und Kunden ist für Sie selbstverständlich?

Wie freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Dr. Sebastian Schöffel

Entwicklung
sebastian.schoeffel@finasoft.de

Mit Dr. Sebastian Schöffel beginnt bei uns zum 1. Juni 2018 ein echter „Jungspund“. Kennen gelernt hat er uns auf dem Informatik-Praxistag der TU Kaiserslautern. Nach intensiver Sichtung der vielen Angebote hat er sich dann für die FinaSoft als Arbeitgeber entschieden, nicht zuletzt aufgrund der guten Perspektiven und der Möglichkeit von Anfang an zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen. Mit dem sehr guten Abschluss seines Studiums und der Dissertation hat er schon erste Erfahrungen in den Themen UX-Design und -Umsetzung gesammelt. Hier wird er künftig auch für die FinaSoft aktiv sein und so mit seinem Wissen unser Fach-Knowhow perfekt ergänzen.

Robert Sulzberger

Produktmanagement
robert.sulzberger@finasoft.de

Zunächst als Mathematiker im Bereich IT bei einer Privatbank und dann in der Vermögensverwaltung tätig, hat Robert schnell die Seiten gewechselt:  Als Projekt- und Produktmanager hat er sich seit 2007 rund um den vwd portfolio manager verdient gemacht. Kunden und Kollegen schätzen ihn für seine fachliche und technologische Kompetenz ebenso wie für seine Übersicht gerade bei kritischen Themen. Zusammen mit seiner Umsetzungsstärke wird er damit auch die neuen Lösungen der FinaSoft voranbringen.

Jan Walther

Projektmanagement
jan.walther@finasoft.de

Jan begann seine Laufbahn in der Finanzbranche schon zu Studienzeiten. 2006 startete er als studentische Aushilfe bei der damaligen market maker Software AG und arbeitete zuletzt als Teamleiter „Business Process Consulting“ für die vwd GmbH. Dort war er intensiv mit der Individualisierung der Standardprodukte und der Integration der Lösungen in die Infrastruktur der Kunden beschäftigt. Künftig bringt er sein umfassendes Wissen in die FinaSoft GmbH ein und unterstützt unsere Kunden bei ihren Individualisierungsprojekten.

Thomas „Tom“ Willger

Entwicklung
thomas.willger@finasoft.de

Schon während seines Studiums der Elektrotechnik war Tom für die market maker Software AG tätig. Im Laufe der Jahre übernahm er immer mehr Aufgaben und wurde schließlich in den Vorstand berufen. Seine Leidenschaft aber gehörte schon immer der Konzeption und Entwicklung hoch funktionaler Standardsoftware. Mit seinem Team arbeitet er unaufhörlich an der perfekten Softwarelösung, die sich leicht konfigurieren lässt und ohne störende „Erkerchen und Türmchen“ auskommt. Seine innere Ausgeglichenheit zeichnet ihn dabei genauso aus wie seine äußerst sachliche Herangehensweise auch an kritische Fragestellungen – allesamt Eigenschaften, die FinaSoft zu schätzen weiß.

Claus Winterberg

Projektmanagement
claus.winterberg@finasoft.de

Nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften hat Claus schon mehrere Unternehmen in seiner Karriere als Projektmanager kennen gelernt. Zuletzt als Leiter Projektmanagement tätig, konzentriert er sich nun wieder auf das operative Projektmanagement und bereichert mit seinem Wissen und seiner Erfahrung die FinaSoft. Stets das Wohl des Kunden im Fokus, antizipiert Claus die speziellen Herausforderungen eines Projektes über aktives Risikomanagement und macht damit auch große Projekte beherrschbar. Besonders wichtig ist ihm, dass Projekte realistisch geplant sind, alle Stakeholder die wesentlichen Informationen zum richtigen Zeitpunkt bekommen und auftretende Schwierigkeiten frühzeitig und lösungsorientiert behandelt werden.

Steffen Zirfas

Entwicklung
steffen.zirfas@finasoft.de

Steffen startete seine Laufbahn 2003 bei der market maker Software AG als Student im Rahmen seiner Diplomarbeit. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums zum Diplom-Informatiker war er zunächst als Software-Entwickler im Bereich Portfoliomanagement-Lösungen tätig. Dort hat er sich unter anderem zum Spezialist für die Anwendung „WISO Börse“ entwickelt, die die market maker Software AG seit 1998 der Buhl Data Service GmbH als Partner bereitstellte. 2016 wurde Steffen zum Leiter des Core-Development Teams berufen. Wesentliche Aufgaben waren hier die Aktualisierung der Entwicklungs-Plattform und die Entwicklung von Private-Cloud-Lösungen. FinaSoft bereichert er durch seine Erfahrung bei der Integration verschiedener Plattformen, sein breites Technologieverständnis sowie seine konstruktiv-kritische Weltsicht.

Impressum und Datenschutz

FinaSoft GmbH
Karl-Marx-Str. 39
67655 Kaiserslautern
Deutschland
Tel: +49 631 8924 7500
E-Mail: info@finasoft.de
www.finasoft.de
Anfahrt
FinaSoft auf  

Geschäftsführer: Christian Hank

USt-IdNr: DE303620021
HRB 31960
Amtsgericht Kaiserslautern

Datenschutzerklärung